Domain krematorium.eu kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt krematorium.eu um. Sind Sie am Kauf der Domain krematorium.eu interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Symbolismus:

Postkarten-Set Symbolismus
Postkarten-Set Symbolismus

für Grußkarten, Glückwunschkarten, Geschenkkarten, Einladungskarten, zum Sammeln oder zur Deko. Im Format 15,4 x 10,8 cm. Motive u.a. von Edvard Munch, Franz von Stuck, Arnold Böcklin und Egon Schiele. Mit viel Platz zum Schreiben. Ende des 19. Jahrhunderts verbreitet sich die symbolistische Kunstströmung von Frankreich aus in ganz Europa. Die Werke des Symbolismus verbindet dabei nicht ein einheitlicher Stil, sondern eine abstrakte Vorstellung: Die oberflächlichen Erscheinungen der Welt sind Symbole einer tieferen Wirklichkeit, und die Kunst wird zur Mittlerin zwischen beiden Ebenen. Damit wendet sich der Symbolismus gegen naturalistische Detailtreue und die impressionistische Feier des Augenblicks. Entdecken Sie in diesem Postkarten-Set Meisterwerke des Symbolismus von Künstlern wie Edvard Munch, Arnold Böcklin und Franz von Stuck.

Preis: 4.95 € | Versand*: 0.00 €
Demokratischer Symbolismus - Emanuel Richter  Taschenbuch
Demokratischer Symbolismus - Emanuel Richter Taschenbuch

Je häufiger sich politische Systeme Medien oder Bürger in aller Welt auf die Demokratie berufen desto mehr so scheint es schwindet ein klares Verständnis davon was diese eigentlich sein soll. Wie Emanuel Richter in seinem originellen Buch zeigt kann der demokratische Symbolismus eine grundlegende Funktionsbestimmung der Demokratie liefern die auf einer allgemeinen symbolischen Ebene als Handeln unter gleichrangigen Bürgern verstanden werden muss. Damit lassen sich erstens Kriterien und Bewertungen für alle politischen Vorgänge gewinnen die beanspruchen demokratisch zu sein. Zweitens lässt sich so die politische Teilhabe der Bürger als ein emanzipatorisches Projekt begreifen das immer wieder aufs Neue die Herrschaft des Volkes zu verwirklichen sucht.

Preis: 17.00 € | Versand*: 0.00 €
Radikal schön - Jugendstil und Symbolismus
Radikal schön - Jugendstil und Symbolismus

Radikal schön - Jugendstil und Symbolismus , Die Sammlung Ferdinand Wolfgang Neess , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20190708, Produktform: Leinen, Redaktion: Forster, Peter~Panchaud, Sabine~Wiesbaden, Museum, Seitenzahl/Blattzahl: 608, Abbildungen: 800 überwiegend farbige Abbildungen, Themenüberschrift: ART / General, Keyword: Dauerausstellung; Sammlung Neess; Art Nouveau; 19. Jahrhundert; Fin de Siècle; coffee table book; Peter Behrens; Gustav Klimt; Richard Riemerschmid; Alfons Mucha; Émile Gallé; 1900; Arts and Crafts Movement; Gustave Moreau; Franz von Stuck; Heinrich Vogeler; Karl Wilhelm Diefenbach; Bernhard Pankok; Pariser Weltausstellung; Wiener Secession; Oskar Zwintscher, Fachschema: Kunstgeschichte, Fachkategorie: Kunst: allgemeine Themen, Warengruppe: HC/Kunstgeschichte, Fachkategorie: Kunstgeschichte, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Deutscher Kunstverlag, Verlag: Deutscher Kunstverlag, Verlag: Deutscher Kunstverlag, Länge: 307, Breite: 243, Höhe: 53, Gewicht: 3290, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 49.95 € | Versand*: 0 €
Postkarten-Set Symbolismus  Kartoniert (TB)
Postkarten-Set Symbolismus Kartoniert (TB)

für Grußkarten Glückwunschkarten Geschenkkarten Einladungskarten zum Sammeln oder zur Deko. Im Format 15 4 x 10 8 cm. Motive u.a. von Edvard Munch Franz von Stuck Arnold Böcklin und Egon Schiele. Mit viel Platz zum Schreiben. Ende des 19. Jahrhunderts verbreitet sich die symbolistische Kunstströmung von Frankreich aus in ganz Europa. Die Werke des Symbolismus verbindet dabei nicht ein einheitlicher Stil sondern eine abstrakte Vorstellung: Die oberflächlichen Erscheinungen der Welt sind Symbole einer tieferen Wirklichkeit und die Kunst wird zur Mittlerin zwischen beiden Ebenen. Damit wendet sich der Symbolismus gegen naturalistische Detailtreue und die impressionistische Feier des Augenblicks. Entdecken Sie in diesem Postkarten-Set Meisterwerke des Symbolismus von Künstlern wie Edvard Munch Arnold Böcklin und Franz von Stuck.

Preis: 4.95 € | Versand*: 6.95 €

Was ist der Unterschied zwischen Symbolismus und Expressionismus?

Der Symbolismus ist eine literarische und künstlerische Bewegung, die Ende des 19. Jahrhunderts entstand und sich durch die Verwen...

Der Symbolismus ist eine literarische und künstlerische Bewegung, die Ende des 19. Jahrhunderts entstand und sich durch die Verwendung von symbolischen Bildern und Metaphern auszeichnet. Der Expressionismus hingegen ist eine künstlerische Bewegung, die Anfang des 20. Jahrhunderts aufkam und sich durch eine expressive und emotionale Darstellung von Gefühlen und Stimmungen auszeichnet. Während der Symbolismus eher auf eine suggestive und mystische Art und Weise arbeitet, ist der Expressionismus direkter und drückt die inneren Empfindungen und Konflikte der Künstler aus.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der Unterschied zwischen Expressionismus und Symbolismus?

Der Expressionismus und der Symbolismus sind zwei verschiedene Kunstrichtungen, die sich in ihrer Herangehensweise und Ästhetik un...

Der Expressionismus und der Symbolismus sind zwei verschiedene Kunstrichtungen, die sich in ihrer Herangehensweise und Ästhetik unterscheiden. Während der Symbolismus auf metaphorische und symbolische Darstellungen setzt, um innere Gefühle und Ideen auszudrücken, konzentriert sich der Expressionismus auf die Darstellung von Emotionen und subjektiven Erfahrungen durch verzerrte Formen und intensive Farben. Der Expressionismus ist auch stärker politisch und sozial engagiert, während der Symbolismus eher spirituelle und mystische Themen behandelt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der Unterschied zwischen Romantik und Symbolismus?

Die Romantik war eine literarische und künstlerische Bewegung, die im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert in Europa entstand. Si...

Die Romantik war eine literarische und künstlerische Bewegung, die im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert in Europa entstand. Sie betonte die Emotionen, die Natur und die Vorstellungskraft. Der Symbolismus hingegen war eine literarische und künstlerische Bewegung, die Ende des 19. Jahrhunderts aufkam und sich gegen den Rationalismus und Materialismus der Zeit richtete. Der Symbolismus verwendete Symbole und Metaphern, um verborgene Bedeutungen und spirituelle Erfahrungen auszudrücken. Während die Romantik eher auf die individuelle Subjektivität und die Natur fokussierte, legte der Symbolismus mehr Wert auf die Suche nach einer höheren Wahrheit und dem Übernatürlichen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der Unterschied zwischen Naturalismus, Realismus und Symbolismus?

Der Naturalismus ist eine literarische Strömung, die sich durch eine möglichst genaue und objektive Darstellung der Realität ausze...

Der Naturalismus ist eine literarische Strömung, die sich durch eine möglichst genaue und objektive Darstellung der Realität auszeichnet. Der Realismus hingegen betont die Darstellung des Alltäglichen und der gesellschaftlichen Verhältnisse. Der Symbolismus dagegen ist eine literarische Bewegung, die sich durch die Verwendung von Symbolen und Metaphern auszeichnet, um abstrakte Ideen und Emotionen darzustellen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Radikal Schön - Jugendstil Und Symbolismus  Gebunden
Radikal Schön - Jugendstil Und Symbolismus Gebunden

Aus der britischen Arts-and-Crafts-Bewegung erwuchs Ende des 19. Jahrhunderts eine neue naturbezogene Stilrichtung die bis heute durch ihre Schönheit fasziniert: der Jugendstil. Das erklärte Ziel einer Verschränkung von Leben und Kunst offenbart auch die hochkarätige Jugendstil-Sammlung von Ferdinand Wolfgang Neess die in diesem Band vollständig dokumentiert ist. Sie vereint Möbel Gemälde Pastelle Aquarelle Skulpturen Objekte aus Glas Porzellan wie Keramik und bietet damit einen höchst repräsentativen Querschnitt sämtlicher Gattungen und meisterhafter Künstler-/innen zwischen Jugendstil und Symbolismus. Die Publikation zeigt über 700 Werke von Peter Behrens Émile Gallé Gustav Klimt Alfons Mucha oder Richard Riemerschmid in hervorragenden Neuaufnahmen und begleitet die dauerhafte Präsentation der Sammlung im Museum Wiesbaden.

Preis: 49.95 € | Versand*: 0.00 €
Anonymous: Ernst Stadler und der Symbolismus
Anonymous: Ernst Stadler und der Symbolismus

Ernst Stadler und der Symbolismus , Darstellung der literarischen Einflüsse Ernst Stadlers anhand der Analyse des Gedichts "Der Zug ins Leben" , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €
Zohhova, Natalia: Alexander Blok und der russische Symbolismus. Was ist der Symbolismus und inwiefern lässt er sich in der Arbeit Bloks wiedererkennen?
Zohhova, Natalia: Alexander Blok und der russische Symbolismus. Was ist der Symbolismus und inwiefern lässt er sich in der Arbeit Bloks wiedererkennen?

Alexander Blok und der russische Symbolismus. Was ist der Symbolismus und inwiefern lässt er sich in der Arbeit Bloks wiedererkennen? , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 15.95 € | Versand*: 0 €
Gewagte Visionen - George Minne und Léon Spilliaert. Vom Symbolismus zum Expressionismus
Gewagte Visionen - George Minne und Léon Spilliaert. Vom Symbolismus zum Expressionismus

Gewagte Visionen - George Minne und Léon Spilliaert. Vom Symbolismus zum Expressionismus , Katalog zur Ausstellung im Clemens-Sels-Museum, Neuss 2023/2024 , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 202311, Produktform: Leinen, Redaktion: Zeman, Bettina, Seitenzahl/Blattzahl: 165, Abbildungen: mit ca. 160 farbigen und s/w Abbildungen, Keyword: Belgien; Expressionismus; George Minne; Léon Spilliaert; Symbolismus, Fachschema: Belgien~Expressionismus (Kunst)~Symbolismus~Malerei (Kunst)~Zeichnung (Kunst)~Plastik (künstlerisch)~Skulptur~Künstler - Künstlerin~Ausstellungskatalog, Fachkategorie: Malerei und Gemälde~Zeichnung~einzelne Künstler, Künstlermonografien~Ausstellungskataloge, Museumskataloge und Sammlungen~Kunst: allgemeine Themen, Region: Belgien, Style: Expressionismus~Symbolismus, Warengruppe: HC/Bildende Kunst, Fachkategorie: Bildhauerei und Plastik, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Wienand Verlag & Medien, Verlag: Wienand Verlag & Medien, Verlag: Wienand Verlag GmbH, Länge: 269, Breite: 230, Höhe: 16, Gewicht: 820, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 30.00 € | Versand*: 0 €

Was sind die Unterschiede zwischen Freimaurerei, Esoterik, Symbolismus und Okkultismus?

Freimaurerei ist eine Geheimgesellschaft, die auf moralischen und ethischen Prinzipien basiert und sich auf persönliche Entwicklun...

Freimaurerei ist eine Geheimgesellschaft, die auf moralischen und ethischen Prinzipien basiert und sich auf persönliche Entwicklung und soziale Verantwortung konzentriert. Esoterik bezieht sich auf spirituelle Lehren und Praktiken, die auf verborgenem Wissen und mystischen Erfahrungen basieren. Symbolismus ist eine künstlerische Bewegung, die Symbole und Metaphern verwendet, um tiefere Bedeutungen auszudrücken. Okkultismus bezieht sich auf den Glauben an übernatürliche Kräfte und Praktiken, die außerhalb des Bereichs der traditionellen Wissenschaft liegen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum gehört das Gedicht "Im Nebel" von Hermann Hesse zum Symbolismus?

Das Gedicht "Im Nebel" von Hermann Hesse gehört zum Symbolismus, da es metaphorische und symbolische Elemente enthält, die über di...

Das Gedicht "Im Nebel" von Hermann Hesse gehört zum Symbolismus, da es metaphorische und symbolische Elemente enthält, die über die wörtliche Bedeutung hinausgehen. Der Nebel wird hier als Symbol für die Unsicherheit und Verwirrung im Leben interpretiert. Zudem spielt das Gedicht mit Kontrasten und Gegensätzen, die typisch für den Symbolismus sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der Unterschied zwischen Impressionismus und Symbolismus in der Kunst?

Der Impressionismus ist eine Kunstrichtung, die sich auf die Darstellung von Momentaufnahmen des täglichen Lebens konzentriert und...

Der Impressionismus ist eine Kunstrichtung, die sich auf die Darstellung von Momentaufnahmen des täglichen Lebens konzentriert und dabei hauptsächlich die Licht- und Farbwirkungen betont. Der Symbolismus hingegen ist eine Kunstrichtung, die sich auf die Darstellung von Ideen, Emotionen und Symbolen konzentriert und dabei oft auf eine metaphorische und abstrakte Weise vorgeht. Während der Impressionismus also eher die äußere Welt abbildet, geht es im Symbolismus um die innere Welt des Künstlers.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der Unterschied zwischen Expressionismus und Symbolismus in der Literatur?

Der Expressionismus und der Symbolismus sind zwei verschiedene literarische Bewegungen, die sich in ihrer Herangehensweise und Äst...

Der Expressionismus und der Symbolismus sind zwei verschiedene literarische Bewegungen, die sich in ihrer Herangehensweise und Ästhetik unterscheiden. Der Symbolismus betont die Verwendung von Symbolen und Metaphern, um abstrakte Ideen und Emotionen auszudrücken, während der Expressionismus sich auf die Darstellung von intensiven Gefühlen und inneren Erfahrungen konzentriert. Der Symbolismus ist oft poetischer und mystischer, während der Expressionismus eher provokativ und rebellisch ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Schmitt, Angelika: Hermetischer Symbolismus: Andrej Belyjs «Istorija stanovlenija samosoznaju¿¿ej du¿i»
Schmitt, Angelika: Hermetischer Symbolismus: Andrej Belyjs «Istorija stanovlenija samosoznaju¿¿ej du¿i»

Hermetischer Symbolismus: Andrej Belyjs «Istorija stanovlenija samosoznaju¿¿ej du¿i» , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 96.85 € | Versand*: 0 €
Der Symbolismus In Federico García Lorcas Romancero Gitano - Matthias Höltje  Kartoniert (TB)
Der Symbolismus In Federico García Lorcas Romancero Gitano - Matthias Höltje Kartoniert (TB)

Matthias Höltje studierte Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft und Hispanistik an der Freien Universität in Berlin. Sein Arbeitsschwerpunkt liegt im Bereich symbolistischer Interpretationen zentraler Werke der Weltliteratur. Besonderes Interesse gilt hierbei zyklischen Konzepten. Durch ein zusätzliches Lehramtstudium für die Vermittlung von Literatur an den literarischen Laien im pädagogischen Sinne ausgebildet liegt ihm zudem nahe verborgene und komplexere literarische Inhalte dem Nicht-Literaten verständlich und Gewinn bringend darzustellen und damit die manchmal unbegehbar scheinende Brücke zwischen Kunst und Leben herzustellen. Sein persönliches Anliegen ist die Vermittlung von Literatur als Zugang und Schlüssel zu einem vertieftem Weltverständnis mittels der Anwendung universaler Begrifflichkeiten in einem allgemeinen und für jedermann nachvollziehbaren Sinne. Dabei sollten sowohl der einfache Leser wie auch die Wissenschaft in gleichem Maße Nutzen davon tragen. Der Autor selbst versteht sich hier in erster Linie als Mittler zwischen Dichter und Leser. Auf künstlich herangetragene Literaturtheorie und literaturwissenschaftlichen Ballast wird daher zugunsten eines direkten Zugangs zur Dichtung verzichtet.

Preis: 22.00 € | Versand*: 0.00 €
Katindi Kisulu, Raymond: Symbolismus und Realismus in Susan Eloise Hintons Die Außenseiter
Katindi Kisulu, Raymond: Symbolismus und Realismus in Susan Eloise Hintons Die Außenseiter

Symbolismus und Realismus in Susan Eloise Hintons Die Außenseiter , Rettung der neuen Generation, Herrscher der kommenden Tage , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 43.90 € | Versand*: 0 €
Gewagte Visionen - George Minne Und Léon Spilliaert. Vom Symbolismus Zum Expressionismus  Kartoniert (TB)
Gewagte Visionen - George Minne Und Léon Spilliaert. Vom Symbolismus Zum Expressionismus Kartoniert (TB)

Die faszinierenden und mystischen Bildwelten der Symbolisten George Minne (1866-1941) und Léon Spilliaert (1881-1946) stehen im Fokus der Ausstellung im Clemens Sels Museum Neuss. Der Katalog zur Ausstellung Gewagte Visionen - George Minne und Léon Spilliaert. Vom Symbolismus zum Expressionismus stellt erstmals zwei mutige Vorreiter der Moderne gegenüber deren Schaffen durch formale Reduktion und farbliche Konzentration den Übergang vom Symbolismus zum Expressionismus markiert. Der Katalog richtet seinen Fokus auf zwei in ihrer Heimat Belgien hoch verehrte Künstler die in Deutschland bis heute nur wenigen bekannt sind. Ausgehend von der hierzulande einmaligen und international anerkannten Sammlung des Symbolismus im Clemens Sels Museum Neuss wirft der Band einen ersten und überraschenden Blick auf diese wegweisende Epoche in Belgien. Anhand von rund 80 teils selten oder noch nie gezeigten Bildern und Skulpturen aus öffentlichen und privaten Sammlungen im In- und Ausland wird dem Einfluss von George Minne und Léon Spilliaert auf die Kunst des 20. Jahrhunderts nachgegangen.

Preis: 30.00 € | Versand*: 0.00 €

Welche Einflüsse hatte die Literatur des Symbolismus auf andere Epochen für ein Deutschreferat?

Die Literatur des Symbolismus hatte einen großen Einfluss auf die nachfolgenden Epochen. Sie beeinflusste zum Beispiel die express...

Die Literatur des Symbolismus hatte einen großen Einfluss auf die nachfolgenden Epochen. Sie beeinflusste zum Beispiel die expressionistische Literatur, indem sie die Verwendung von Symbolen und Metaphern förderte. Zudem prägte der Symbolismus auch die moderne Lyrik und die surrealistische Bewegung. Insgesamt hat der Symbolismus die literarische Ausdrucksweise und die Vorstellung von Kunst stark verändert.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die Merkmale der Präraffaeliten, der Historienmalerei, des Symbolismus und des Jugendstils?

Die Präraffaeliten waren eine Gruppe von Künstlern im 19. Jahrhundert, die sich von der Renaissance-Kunst inspirieren ließen und e...

Die Präraffaeliten waren eine Gruppe von Künstlern im 19. Jahrhundert, die sich von der Renaissance-Kunst inspirieren ließen und eine detailreiche und naturalistische Darstellungsweise bevorzugten. Die Historienmalerei bezieht sich auf die Darstellung historischer Ereignisse oder Figuren und wurde oft von politischen oder sozialen Themen geprägt. Der Symbolismus war eine Kunstbewegung des späten 19. Jahrhunderts, die sich auf die Darstellung von Symbolen und allegorischen Motiven konzentrierte, um tiefere Bedeutungen und Emotionen auszudrücken. Der Jugendstil war eine Kunstbewegung, die sich durch organische Formen, florale Motive und eine dekorative Ästhetik auszeichnete und vor allem in der Architektur und angewand

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie erkenne ich, aus welcher Epoche ein Gedicht stammt: Naturalismus, Expressionismus, Symbolismus oder Dadaismus?

Um herauszufinden, aus welcher Epoche ein Gedicht stammt, kannst du verschiedene Merkmale beachten. Im Naturalismus werden oft rea...

Um herauszufinden, aus welcher Epoche ein Gedicht stammt, kannst du verschiedene Merkmale beachten. Im Naturalismus werden oft realistische Darstellungen des Alltagslebens verwendet. Im Expressionismus sind starke Emotionen und eine subjektive Sichtweise typisch. Im Symbolismus werden häufig metaphorische und symbolische Bilder verwendet. Im Dadaismus hingegen werden oft absurde und provokante Elemente eingesetzt. Durch die Analyse von Sprache, Themen und Stil kannst du Hinweise auf die entsprechende Epoche finden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die kulturellen und historischen Bedeutungen der Sphinx in verschiedenen antiken Zivilisationen und wie hat sich ihr Symbolismus im Laufe der Zeit verändert?

Die Sphinx hat in verschiedenen antiken Zivilisationen unterschiedliche kulturelle und historische Bedeutungen. In der ägyptischen...

Die Sphinx hat in verschiedenen antiken Zivilisationen unterschiedliche kulturelle und historische Bedeutungen. In der ägyptischen Kultur symbolisierte die Sphinx Macht und Stärke, während sie in der griechischen Mythologie als Rätsellöserin und Wächterin galt. Im Laufe der Zeit hat sich ihr Symbolismus verändert, von einem göttlichen Wächter zu einem Symbol für Geheimnisse und Mysterien. Heute wird die Sphinx oft als Symbol für Weisheit und Rätselhaftigkeit betrachtet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.